Eine Nanoc Website from Scratch (Teil 2)

Unter meta, tech | von Andy Drop | Kommentare
Nanoc Workshop Bild: Nanoc Workshop - Bestimmte Rechte vorbehalten: Andy Drop (cc-by 3.0)
Nachdem wir in Teil 1 das Grundgerüst von nanoc.ws '>Nanoc angesehen haben, mochte ich im heutigen Teil 2 ein paar Worte darüber verlieren, wie Nanoc arbeitet, wenn es unsere Website erstellt und ein paar der wichtigsten Begriffe einführen, mit denen wir es bei Nanoc immer wieder zu tun haben. In Teil 3 stürzen wir uns dann mitten in die Arbeit. Weiter lesen →

Warpzonista Coders Club

Ende Februar schien die Sonne so schön durchs Fenster, und aus dem Kopfhörer ertönte kubanische Son Musik. Da kann ein Programmierer vor seinem Code schon mal gesellige Anwandlungen bekommen. Weiter lesen →

Das Vlannkuchen Experiment

Im Moment bin ich ja Strohwitwer, und daher neben meiner eigenen Ernährung auch für die vom Töchterlein alleinverantwortlich. Nun bin ich nicht unbedingt der Held an der Herdplatte, und daher gibt es für den Anfang zunächst einmal Speisen die ich problemlos zubereitet bekomme.Später,wenn die nötige Routine zurückgekehrt ist, wird dann wieder mehr nach Rezept gekocht. Eines der ersten Mittagessen (auch weil noch eine Handvoll Äpfel schon ziemlich schrumpelig wurden) war Apfelpfannkuchen, und einen Tag später gab es zu irgendetwas Vanille Vla als Nachspeise. Das brachte meine Tochter wohl auf den Gedanken Weiter lesen →

Eine Nanoc Website from Scratch (Teil 1)

Unter meta, tech | von Andy Drop | Kommentare
Nanoc Workshop Bild: Nanoc Workshop - Bestimmte Rechte vorbehalten: Andy Drop (cc-by 3.0)
Alle meine Webseiten in den letzten Jahren habe ich mit nanoc.ws '>Nanoc gebaut, einem statischen Webseitenkompiler. Da ich gerne mit der inzwischen gesammelten Erfahrung die Seite des Nachtnerd-Podcasts noch mal neu machen würde, mach ich das hier einfach mal öffentlich. Weiter lesen →

Drensteinfurter Spieletage

Spielekarton Bild: Spielekarton - Bestimmte Rechte vorbehalten: Andy Drop (cc-by 3.0)
Der Kulturbahnhof in Drensteinfurt besitzt eine unglaubliche Sammlung von Gesellschaftsspielen, die auch in jedem Jahr vermutlich unter anderem auf der im Oktober stattfindenden Spielemesse in Essen, um die besten Neuerscheinungen ergänzt wird. Den daraus entstandenen Fundus aus alten und brandneuen Spielen stellt der Kulturbahnhof auf der jährlich stattfindenden Veranstaltung “Playstation” vor. Weiter lesen →

2013 Andreas Drop. Alle Beiträge stehen,soweit nicht anders angegeben, unter einer CC-BY 3.0 Lizenz. - Theme: © 2013 Daylite. All rights reserved. Theme by elemis.